Weblogs

Energiewende bald ohne Klimaschutz und Bürgerenergie?

Beim 3.Bürgerenergie-Konvent in Berlin erlebten wir diesen mitreißenden Vortrag von Prof. Quaschning von der HTW Berlin:

https://www.youtube.com/watch?v=pgmPy_IORlk

Wo kriegen wir endlich eine Politik her, die sich ernsthaft um die global überlebenswichtigen Dinge kümmert?

Bürgerenergiegenossenschaft investiert in Trianel-Projekte

Wie sieht das genau aus und welche Perspektiven ergeben sich daraus für Genossenschaftmitglieder? Darüber referierte Dr. Markus Hakes, Geschäftsführer der Trianel Erneuerbare Energien (*TEE*) auf unserem letzten Energiewendestammtisch am 29. August.
Die Vortragsfolien finden Sie unter
Rückblende

3. Werbetraining - exclusiv für Mitglieder

Gerade in einer jungen Genossenschaft ist die Information der Öffentlichkeit und die Werbung weiterer Mitglieder sehr wichtig. Wer über einen guten Informationshintergrund verfügt und ein paar praktische Versuche in der Ansprache von möglichen zukünftigen Mitgliedern gemacht hat, dem/der fällt das viel leichter!

Ariane Bischoff und ich bieten
am Freitag, dem 2.9. von 16.30 - ca.18.30 Uhr
im Raum 316 der Volkshochschule Solingen
in der Mummstraße 10 ein einführendes Training an.

Windpark Buchenau in Hessen _ SWS und BESG beteiligen sich am Bau

„Im Rahmen der Trianel-Beteiligung bauen wir unser Engagement im Bereich Erneuerbaren Energien zusammen mit der BürgerEnergie Solingen eG kontinuierlich weiter aus. Gemeinsam haben wir bereits den dritten Windpark in unser Portfolio aufnehmen können“, zeigt sich Andreas Schwarberg, Geschäftsführer der Stadtwerke Solingen, sehr zufrieden.
Als jüngstes Projekt wurde nun der Windpark Buchenau im Rahmen der Beteiligung an der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) übernommen. Im Herbst 2016 soll der Windpark mit einer Leistung von 17,25 Megawatt (MW) in Betrieb gehen.

Trianel nimmt ersten Windpark in Jeckenbach (Rheinland-Pfalz) in Betrieb

BürgerInnen Solingens beteiligen sich als Mitglieder der Genossenschaft „BürgerEnergie Solingen“ dadurch am Ausbau der Erneuerbaren in Deutschland

„Nach den ersten beiden PV-Freiflächenanlagen in Pritzen und in Schipkau (Brandenburg) ist nun auch der erste Windpark unserer Trianel-Beteiligung am Netz“, berichtet Peter Sossna, Geschäftsführer der im Januar 2016 gegründeten gemeinsamen Kommanditgesellschaft der BESG und der Stadtwerke Solingen, der „Energie für Solingen GmbH & Co. KG“ (EfS). Damit sind bereits 25 MW an Wind- und PV-Leistung in Betrieb.

BESG-Bürgerstrom jetzt auch für Gewerbebetriebe!

Auch als Gewerbetreibender in Solingen können Sie mit dem Bezug unseres BESG-Bürgerstroms zum Gelingen der Energiewende “made in Solingen“ und zur regionalen Wertschöpfung beitragen, wenn Sie nicht mehr als 50.000 kWh pro Jahr benötigen.

Wechseln Sie jetzt problemlos zu unserem Grünstrom allerhöchster Qualität bei einem fairem Bruttopreis von 29,54 ct/kWh und 104,49 €/Jahr. Die Lieferung kann dann ab 1. September 2016 beginnen.

Auftragsfomular und weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Stromseite.

Vorstellung der Arbeit der BürgerEnergie Solingen eG bei ver.di Solingen

Die Neugründung einer 'altertümlichen' Genossenschaft in 2015 mit hochmodernen ökologische Zielen!
Der Bau von Photovoltaik-Anlagen - ökologischer Bürgerstrom für alle Solinger - E-Mobilität - Bürger-Engagement - Zusammenarbeit mit den Solinger Stadtwerken - Solinger Agenda-Preis 2015

Kann denn jeder von uns sich ein Stück, auch mit geringem Aufwand, an der Energiewende in Solingen beteiligen?

Protokoll der dritten Generalversammlung

Wer sich die Zugangsberechtigung zum Mitgliederbereich hat einrichten lassen, der oder die kann das Protokoll lesen.
Ihr könnt den Zugang als Mitglied auch jetzt noch beantragen! Dazu ganz unten auf der Startseite "Benutzerkonto erstellen" anklicken.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren

Termine