1.Presseerklärung des Initiativkreises

Bürgerenergiegenossenschaft für Solingen


Einige Solingerinnen und Solinger haben sich am am gestrigen Donnerstag
getroffen, um die Gründung einer Bürgerenergiegenossenschaft
vorzubereiten, die unter anderem Anteile an den Stadtwerken Solingen
erwerben will.

Gründe für diese Initiative:


  • Bürgerschaftliches Engagement für unsere Stadtwerke soll Bürgernähe und Transparenz erhöhen.
  • Genossenschaften als erfolgreiches Geschäftsmodell bieten eine sichere Geldanlage.
  • Projekte zur effizienten Nutzung von Energie und Förderung erneuerbarer Energiequellen sollen initiiert und gefördert werden.
  • Regionales Wirtschaften soll gestärkt und erweitert werden.

Zum nächsten Treffen am 19.9.2013 um 17:30 Uhr lädt der
Initiativkreis interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger
herzlich ein – voraussichtlich ins Mehrgenerationenhaus am
Mercimek-Platz 1

Ingeborg Friege, Sprecherin des Initiativkreises
29.8.2013

Aktuelle Informationen und Termine finden Sie in Kürze
unter http://www.Buergerenergie-Solingen.de

Termine